Ereignisse, Personen und Prozesse der türkischen Geschichte

Herzlich Willkomen! Merhaba!

Das Türkeigeschichtsblog liefert Kommentare, Gedanken, Rezensionen, Schilderungen und vieles mehr zur türkischen Geschichte.


Samstag, 5. April 2014

Die kleine Hagia Sophia - Vorbild für die große Schwesterkirche

Ansicht der Kuppel der kleinen Hagia Sophia
Etwas abseits der großen historischen Attraktionen in Istanbuls Altstadt gelegen befindet sich die kleine Hagia Sophia. Dieses ehemalige Koster aus dem 6. Jahrhundert nach Christus ist allerdings älter als die große und bekanntere Hagia Sophia und diente wahrscheinlich den Architekten als Vorbild für die wichtigste Kirche des byzantinischen Reiches.

Unter der Herrschaft des Sultan Bayezid II. wurde die Kirche im Jahr 1505 in eine Moschee umgewandelt. Die Moschee litt in der Folge unter zahlreichen Erdbeben, die Istanbul erschütterten. Allerdings wurde die Kücük Aya Sofya - so der türkische Name - zu Anfang des 21. Jahrhunderts gründlich renoviert. Seit dem Jahr 2006 ist die kleine Hagia Sophia wieder für Besucher geöffnet und zählt zu den schönsten sakralen Bauwerken Istanbuls. 

Ansicht der renovierten kleinen Hagia Sophia

Keine Kommentare:

Kommentar posten